Rounded corner auch im Internet Explorer 6

Gerade jetzt in der Übergangszeit da der Anteil der IE 6 Benutzer immer weniger wird, man sie aber trotzdem noch nicht ganz vernachlässigen kann, ist es gut wenn man Funktionen wie Rounded corner auch in den alten Browser einfach integrieren kann. Über das Script border-radius.htc lassen sich über CSS, ohne zusätzlichen HTML Code, runde Ecken verwirklichen.

Die Einbindung ist denkbar einfach:

.box {
moz-border-radius:15px; // Für Firefox
webkit-border-radius:15px; // Für Apple Safari
behavior:url(border-radius.htc); // Für Internet Explorer
}

Alle Notwendigen Dateien und Beispiele finden Sie auf:
code.google.com

Rounded Corner beim Internet Explorer 6

Christian

Phantasie ist wichtiger als Wissen.

You may also like...

1 Response

  1. Gofar sagt:

    Der Code sollte wie folgt lauten:

    .box {
    -moz-border-radius:15px; // Für Firefox
    -webkit-border-radius:15px; // Für Apple Safari
    border-radius: 15px // Für Internet Explorer
    behavior:url(border-radius.htc); // Für Internet Explorer
    }

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>